Bundeswehr P-S-2 Training

Wir bieten Mitarbeitern ziviler Wachdienste der Bundeswehr sowie Kameradinnen und Kameraden regelmäßig die Möglichkeit am Training P-S-2 teil zu nehmen.


Das Training wird gemäß Nr. 7019 der A2-222/0-0-4750

auf einem Schießstand Typ D durchgeführt.


Die Übung kann im angegebenen Zeitfenster beliebig oft wiederholt werden.


Die Kosten für die Teilnahme betragen:


39,- € Grundpreis zzgl. 3,- € je Durchgang inkl. MwSt.


Die fachliche Anleitung durch Ausbilder der Bundeswehr/Nato ist ebenso im Preis inbegriffen wie Leihwaffe, Munition, Scheibenmaterial etc.


Auf Wunsch wird ein Eintrag in das Schießbuch des Schützen vorgenommen, die Teilnahme zählt ebenfalls als Quartalsnachweis gemäß DGUV Vorschrift 23.


Die Möglichkeit zur Teilnahme können der Rubrik Termine entnommen werden.


Anfragen zur Teilnahme können direkt per Mail an uns gestellt werden.

Unsere Internetseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hinweis schließen